Veranstaltungen > Gruppe > Veranstaltung #3692


Märchenseminar


Zum Thema Identität und Selbstbestimmung

Über das Medium Märchen kann jeder für sich die verschiedensten Rollen entdecken, erleben, gegebenenfalls ausprobieren und umsetzen.
Art:
Gruppe
Freie Plätze:
Datum:
23.06.2017 Freitag 17:00 bis 22:00
24.06.2017 Samstag 09:30 bis 19:00
Ort:
Kuno Klein
Peierlhang 10e
8042 - Graz
Steiermark
Österreich
Inhalt:
ein MÄRCHENHAFTES SEMINAR

Stets ist der Augenblick frei. Nach allen Seiten
könntet ihr gehen, Neues entdecken,
alles könntet ihr wählen, könntet ihr werden,
alles erneuen (vgl. Moreno 1923).

Märchen erzählen lebensnah von „gelingendem Leben“, davon dass Hindernisse überwunden und Widrigkeiten gemeistert werden können, obwohl auch MärchenheldInnen Unsicherheit, Angst und Verzweiflung kennen.
Doch den Märchen liegt ein Prinzip der Hoffnung zugrunde.
In der Arbeit mit dem Medium Märchen liegt der Fokus darauf, wie Leben gelingen und nicht wie Scheitern verhindert werden kann.

Folgende Fragen könnten im Rahmen dieses Seminars
Ihre Beachtung finden:

Müssen Sie in Ihrem Leben viel Verantwortung tragen und sehnen Sie sich danach, freier und selbstbestimmter zu sein?
Wem geben Sie die Macht zu entscheiden, die Richtung zu weisen?
Wer bestimmt in der Beziehung, in der Familie, in der Firma, im Team?
Verspüren Sie eine unbestimmte Zurückhaltung, wagen Sie es nur schwer, Ihrem Wert und Ihrer Bedeutung entsprechend aufzutreten sowie Ihrer Person Ausdruck zu verleihen, sich selbst Handlungs- und Entscheidungskompetenz zuzutrauen?
Welche Kenntnisse und Erfahrungen haben Sie im Laufe Ihres Lebens erworben? In welcher Rolle begegnen Sie anderen Menschen in Ihrem beruflichen und privaten Umfeld, welche Positionen nehmen Sie situationsspezifisch ein, wie viel Einfluss und Macht geben Sie sich selber?
Wie weit sind Sie aber auch bereit Kompromisse einzugehen, im Rahmen Ihrer Möglichkeiten und unter Beachtung Ihrer Grenzen anderen Menschen entgegen zu kommen?

Über das Medium Märchen kann jeder für sich die
verschiedensten Rollen entdecken, erleben, gegebenen
falls ausprobieren und umsetzen.
Ziel:
Umsetzung neuer kreativer Alternativen in meiner Lebengestaltung
Methode:
Klientenzentrierte Beziehungs- und Gruppenarbeit

Psychodramatisches Rollenspiel, Focusing und Körperarbeit
Zielgruppe:
An Selbsterfahrung Interessierte, Ärzte/Ärztinnen, InteressentInnen an Ausbildung in Lebens- und Sozialberatung, InteressentInnen an Supervisions-Ausbildung , InteressentInnen für Psychotherapie-Ausbildung, KlientInnen, LebensberaterInnen in Ausbildung, PsychotherapeutInnen, PsychotherapeutInnen in Ausbildung unter Supervision, Psychotherapie-AusbildungskandidatInnen im Propädeutikum, RechtsanwältInnen, StudentInnen der Medizin, StudentInnen der Psychologie, SupervisorInnen, SupervisorInnen in Ausbildung,
Anmeldung:
Telefon: 0664 - 5432994
Fax: (0316) 472062-4
email: praxis@kuno-klein.at
Homepage www.kuno-klein.at
Anmeldeschluss:02.06.2017
Anmeldung bei:Kuno Klein
Kosten:
€ 280.- Seminarbeitrag (16 Einheiten)
Bitte Anmeldung an Kuno Klein, Peierlhang 10 e, 8042 Graz, oder per
e-mail: praxis@kuno-klein.at
bis spätestens 17. Oktober 2016
Gleichzeitig ersuche ich um eine Vorauszahlung von € 100.- auf das Konto
der Steierm. Bank und Sparkasse,
IBAN AT042081502100207204, BIC STSPAT2GXXX,
Kennwort „Märchenseminar“.
Dieses Seminar wird als Fort- und Weiterbildungsveranstaltung bestätigt.
Referent und Veranstalter:
Klein Kuno

8042 Graz - Sankt Peter, Peierlhang 10eKarte
Mobil: 0664 - 5432994
Fax: (0316) 47 20 62 4
praxis@kuno-klein.at

www.kuno-klein.at






Weitere Veranstaltungen ...


› vom Veranstalter Klein Kuno (1)


Sie sind hier: VeranstaltungenSchnellsuche

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at