Supervision-Thema > Geistliche Berufe


Geistliche Berufe ist ein Überbegriff für Personen, die im Bereich Religion und religiöser Institutionen beschäftigt sind. Zu den Hauptaufgaben von Geistlichen zählen die Seelsorge, die Verkündigung der Religionsinhalte, die Spendung der Sakramente und die Abhaltung der Liturgie. Oft geben Geistliche auch Religionsunterricht.
SupervisorInnen unterstützen Geistliche, indem sie das eigene fachliche Tun, persönliche Betroffenheit und mögliche Verstrickungen reflektieren.
Keywords: Geistlicher, Priester, Diakon, Religion, Theologie, Religionsunterricht

Filter Bundesland:






Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung