Suchmenü einblenden

Supervision-Thema > Erziehung


Unsere Gesellschaft setzt bestimmte emotionale, soziale, intellektuelle, psychologische sowie lebenspraktische Kompetenzen von ihren Mitgliedern voraus. In diesem Sinne meint Erziehung die Anleitung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen im Einüben dieser Fähigkeiten. Diese Aufgaben übernehmen einerseits die Eltern, andererseits die LehrerInnen, im Sinne der Vorbildwirkung möglicherweise auch bestimmte Personen des öffentlichen Lebens oder der Medien.
Supervisor*innen unterstützen Eltern und Lehrer*innen, die mit Erziehungsaufgaben betraut sind, um sie zu entlasten, ihr Tun zu reflektieren und neue Handlungsoptionen zu eröffnen.
Keywords: Erziehung, elterliche Erziehung, schulische Erziehung

Filter Bundesland:


 Supervisor*innen (297)

Waltl Barbara, MMaga.

Supervisorin
8010 Graz, Josef-Gauby-Weg 16
Das Leben hält für uns Menschen nicht nur Sonnenschein bereit, sondern auch Sorgen und Nöte. Bei einigen davon sind professionelle Angebote eine große Entlastung und Unterstützung.
Das gilt für sie, aber auch für mich. Deswegen ist es mir wichtig, ihnen auf Augenhöhe zu begegnen. Ich bringe meine Erfahrung sowie mein Fachwissen ein, sie sind aber die Expertin oder der Experte für sich selbst. Wenn sich diese Teile verbinden, können daraus ihre persönlichen Lösungen wachsen. Sie sind herzlich willkommen!

Laggner Thomas

Supervisor
2340 Mödling, Enzersdorfer Straße 5/5
2442 Unterwaltersdorf, Wiener Straße 17/2
Supervision integriert Praxiserfahrung, Theorie und -entwicklung, basierend auf der Aktualisierung des persönlichen Potenzials in der unmittelbaren Supervisionsbeziehung (personenzentrierter Ansatz). Durch die Zusammenarbeit mit dem Supervisor können Teilnehmer spezifische Ziele vereinbaren und ihr Handeln prüfen und verbessern. Inhalte sind praktische Arbeit, Rollen- und Beziehungsdynamik zwischen Mitarbeitern und Klienten, Team- und Organisationszusammenarbeit. Lernen Sie Ihr Handeln zu reflektieren und verbessern Sie Ihre Fähigkeiten. Kontaktieren Sie mich jetzt für eine Supervision.

Göschl Maja

Supervisorin
1040 Wien, Taubstummengasse 6/3
Dabei kann ich Sie unterstützen:
-Handlungsspielraum und Handlungssicherheit erweitern.
-Kommunikationskompetenz stärken.
-Offene sowie verdeckte Konflikte, die den Arbeitsprozess und die Gesundheit der MitarbeiterInnen gefährden, aufdecken und harmonisieren.
-Eine konstruktive Teamentwicklung und damit auch die Effizienz der Arbeit durch Zusammenhalt im Team fördern.
-Potenziale und neue Perspektiven erkennen.
-Sinnvolle Lösungen finden und Umsetzungskräfte mobilisieren.
-Sinn erkennen.
-Einen authentischen Weg gehen.
u.v.m.

... und weitere 294 Supervisor*innen



Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung